Würfel des Metatron – Motiv, Wandbilder, konstruieren, Wirkung

Leinwandbild Würfel des Metatron Konzentration_60x60cm

Motivbeschreibung Würfel des Metatron

Energiebild Wuerfel des Metatron

Aus der Blume des Lebens lässt sich mit ein paar einfachen Mitteln, indem man Mittelpunkte miteinander verbindet, ein Ornament konstruieren welches sich Würfel des Metatron nennt.

Dieses Ornament enthält zum einen dreidimensionale Formen wie das Tetraeder, Hexaeder, Oktaeder, Dodekaeder und den Ikosaeder, und zum anderen zweidimensionale Formen (das regelmäßige Dreieck, das Viereck, das Sechseck und den Sterntetraeder). Es befinden sich noch weitere Formen darin, jedoch sind die genannten die bekanntesten.

Der Würfel des Metatron ist die Quintessenz aus der Blume des Lebens und mit eines der kraftvollsten Elemente der heiligen Geometrie.

Die Blume des Lebens ist für uns nur ein Schlüssel.

Sie soll uns auf dieses Symbol vorbereiten. Meiner Meinung nach das heiligste aller Symbole, denn es enthält den Bauplan der Schöpfung.

In alten Zeiten wurde genau dieses Wissen vor der breiten Bevölkerung geheim gehalten und tritt heute erst wieder so langsam ans Licht.

Aber besser spät als nie 🙂

Wir oben schon beschrieben enthält das Symbol Würfel des Metatron alle platonischen Körper. Der Bauplan des Lebens ist reinste Geometrie, wenn man sich die Natur betrachtet.

Dies erkannte auch schon Pythagoras und nutzte dieses Wissen für seine Arbeit.

Energiebilder mit viel ❤Liebe❤ handgemalt findest Du hier bei uns

Videogalerie

Hier ein schöne Videobeitrag von Charles Gilchrist, er spricht über den Würfel des Metatron (Englisch), sehr Interessant.

Merken

FAQ - Die meistgestellten Fragen & Antworten

Warum ist Metatron so mächtig?

Als Schriftgelehrter Gottes hatte Metatron zusätzliche Kräfte wie die Fähigkeit, jede Art von Schutzmaßnahmen zu umgehen und zu löschen, und er war der einzige Engel, der den Inhalt der verschiedenen Tafeln aus erster Hand kannte, da er das Diktat des Wortes Gottes übernommen hatte.

Ist Metatron ein Engel?

Metatron ist keine Figur der hebräischen Bibel, aber sein Name erscheint kurz in mehreren Passagen des Talmuds. Seine Legenden finden sich vor allem in mystischen kabbalistischen Texten. Er wird verschiedentlich als der Fürst (oder Engel) der Gegenwart, als Erzengel Michael oder als Henoch nach seinem leiblichen Aufstieg in den Himmel identifiziert.

Ist Metatrons Würfel religiös?

Metatron ist ein Engel im Judentum, der in alten jüdischen Texten zu finden ist. Er wird auch als Teil einiger Zweige des Christentums betrachtet.

Was ist der Würfel des Metatron?

Metatrons Würfel enthält alle 5 platonischen Körper, die im Inneren versteckt sind und die zugrunde liegenden geometrischen Muster symbolisieren, die in unserem Universum zu finden sind. … Er ist nach Erzengel Metatron benannt, der über den Energiefluss in der Schöpfung wacht und eine Verbindung zum Göttlichen herstellt.

Written by Raul_HIG

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Pin It on Pinterest

Shares
Share This