24 Karat Gold Bilder – Kraftvoll und wunderschön

Harmonie im Ganzen Goldbilder

 

 

 

24-Karat Gold Bilder und ihre Schönheit und Beständigkeit

24 Karat Blattgold Set

 

 

 

Warum übt Naturgold so eine Faszination auf uns aus?

Neben seiner Brillanz und seinen weichen Strukturen ist es vor allem die Beständigkeit seiner Wirkung, die das Naturgold so wertvoll macht. Es ist säurefest, es geht keinerlei chemische Verbindungen mit anderen Stoffen ein – es hat also selbstreinigende Eigenschaften und hält ewig, sofern es nicht beschlagen oder abgekratzt wird.

Das Handwerk

Diese Veredelungstechnik wird traditionell von uns in einem aufwändigen Verfahren in Handarbeit gefertigt. Zum Einsatz kommt dabei das von der Liebscher Blattgold Manufaktur in Dresden gefertigte 24 Karat Naturblattgold. Wir verwenden es ausschließlich für unsere Gold Bilder.

Anwendung

Vergolden lässt sich fast alles – spezialisiert sind wir auf das Veredeln von Leinwänden – aber auch Holz, Steine, Seide und andere Naturmaterialien werden von uns vergoldet.

Eigenschaften und Umgang mit 24 Karat Naturblattgold

hier einige Eigenschaften und der Umgang mit 24 Karat Naturblattgold, damit der Wert eines Goldbildes erhalten bleibt und die Langlebigkeit des Goldes nicht beeinträchtigt wird:

  • offene Naturvergoldung hält 30-60 Jahre im Außenbereich
  • sehr weiches Material – nicht schlag- und kratzfest
  • wenn am vergoldeten Gegenstand gerieben wird , lässt der Glanzgrad nach (durch das Hautfett)
  • das Gold hat selbstreinigende Eigenschaften und geht keinerlei chemische Verbindungen ein
  • im Winter, wenn der Raum trocken und die Luftfeuchtigkeit gering ist durch die Heizperiode, sollte man Goldbilder entstauben, da Gold den Staub festhält (mit Puderquaste feinster Qualität)
  • beim Transport des Bildes darauf achten, dass nichts auf dem Bild liegt (am besten einzeln und stehend in einem passendem Karton – abgehangen mit Natursamt oder Seidentüchern )
  • andere vergoldete Objekte in Natursamttüchern einwickeln oder ablegen

Energiebilder mit viel ❤Liebe❤ handgemalt findest Du hier bei uns

Wirkungen von Gold (aus ‚Die Steinheilkunde’ von Michael Gienger)

Körperlich: Gold fördert die Energieverteilung und Vitalität des Körpers. Es erwärmt und fördert die Leistungsfähigkeit des Kreislaufs. Es linder Beschwerden und Erkrankungen der Geschlechtsorgane, fördert allgemein die Drüsentätigkeit und hilft Knochen- und Gewebsschäden zu heilen. Gold reguliert die Leitfähigkeit der Nerven.

Seelisch/mental: Gold hilft aus Depressionen, Todesangst und bei starker Selbstmordneigung. Es bringt Lebendigkeit, Geselligkeit und Freude an der Sexualität. Gold fördert das Selbstbewusstsein und das Selbstvertrauen, macht frei von destruktiver Beeinflussung.

Spirituell: Gold bringt unseren innersten Wesenkern an Licht. Es hilft, dem Leben Sinn zu geben und große Taten und Vorhaben zu verwirklichen. Gold repräsentiert Großzügigkeit und Edelmut.

Soweit das Zitat aus ‚Die Steinheilkunde’

 

Gold zieht uns irgendwie magisch an.

Gold ist die Sonnenwärme und gilt als Zuversicht.

Es ist ein Symbol göttlicher Kraft, der Güte und Barmherzigkeit, der Heilung von Leiden sowie der spirituellen Erleuchtung und Erlösung.

 

 

Blume des Lebens Gold Bilder

 

 

Hier noch einige unserer 24 Karat Gold Bilder Exemplare

24 Karat Gold Bilder Gold der Erde_Mandala  24 Karat Gold Pranagenerator OM Zeichen vergoldet 24 Karat Buddha vergoldet 24 Karat Gold Gild Bild Spirale 24 Karat GoldBlume des Lebens 24 Karat Gold

 

Wenn Du Interesse an 24 Karat Gold Bilder haben solltest, findest Du hier in unserem Online Shop einige sehr schöne Exemplare.

Wir fertigen natürlich auch individuell nach Deinen Vorstellungen, oder in einem gemeinsamen Austausch ein Bild für Dich an. Ruf uns einfach an unter +49 371 23 451 305 oder schreib eine E-Mail an kontakt@energiebilder.org

 

Mit goldigen Grüßen

Jeannette und Karsten

 

Merken

Merken

FAQ - Die meistgestellten Fragen & Antworten

Ist 24 Karat vergoldetes Gold echtes Gold?

24 Karat Gold wird als reines Gold angesehen und ist ein sehr weiches Gold.

Wie können Sie 24K-Gold erkennen?

Sie können Ihr Gold in den meisten Juweliergeschäften auf seine Reinheit testen lassen. Der Juwelier kratzt das Gold auf einer Testplatte, um eine Probe davon zu nehmen, und gießt dann etwas Säure (normalerweise Salpetersäure) auf die Probe, um zu sehen, wie sie reagiert. Abhängig von der beobachteten chemischen Reaktion kann das Karat des Goldes bestimmt werden.

Ist 18k oder 24K Gold besser?

24-Karat-Gold ist 99,9 Prozent reines Gold, das nicht mit anderen Metallen vermischt ist, während 18-Karat-Gold mit verschiedenen Metallen vermischt ist. … Es zerkratzt leicht und ist viel härter und teurer in der Verarbeitung im Vergleich zu 18k Gold. 24-karätiges Gold ist viel teurer und wird normalerweise eher für Investitionen, Dekoration und medizinische Geräte verwendet.

Was bedeutet 24K Gold?

Ein 24 Karat Gold ist 100 Prozent reines Gold und hat kein anderes Metall beigemischt. Auf dem lokalen Markt ist es als 99,9 Prozent rein bekannt und hat eine deutliche hellgelbe Farbe. Das 24 Karat Gold ist teurer als 22 oder 18 Karat Gold.

Wie kann ich die Reinheit von Gold mit Karat messen?

Gold Reinheit Umrechnungstabelle

Anzahl der Karat Teile von Gold Goldreinheit (%)

22K = 22/24 ca. 91.7% Reinheit

24K = 24/24 ca. 99.9% Reinheit

Welches Gold ist besser 22K oder 24K?

Reinheit: 24K bedeutet 99,9 % Reinheit und 22K ist ungefähr 91 Prozent reines Gold, wobei die anderen 9 % aus anderen Metallen wie Kupfer, Silber, Zink, etc. bestehen.

Written by Raul_HIG

0 Kommentare

Pin It on Pinterest

Shares
Share This